Shatat Theatergruppe-Junge Syrer aus Altenkirchen zeigen "Trauminsel"

Reiterfreizeit Hungen im Oktober

Gottesdienste

Herrnhuter Losungen

Sonntag, 23. September 2018
17. Sonntag nach Trinitatis
Ich will ihnen ihre Missetat vergeben und ihrer Sünde nimmermehr gedenken.
Johannes schreibt: Meine Kinder, dies schreibe ich euch, damit ihr nicht sündigt. Und wenn jemand sündigt, so haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, der gerecht ist.

Gottesdienst auf dem Autoscooter beim Stadtfest in Waldbröl zum dritten mal. Die evangelische Allianz Waldbröl (Mosaik Gemeinde, Freie evangelische Gemeinde, FEG Logos und Evangelische Kirchengemeinde) war wie immer der Veranstalter des Gottesdienstes.

Das Thema lautete in diesem Jahr „Life is a Rollercoaster“. Damit war eigentlich schon klar, das in diesem Jahr besonders jüngere Menschen angesprochen werden sollte. Das wurde auch erreicht, ohne dass die älteren Besucher weggeblieben wären. Einige Besucher mussten den Gottesdienst vom Rand des Autoscooter verfolgen, weil es nicht genug Plätze gab.

Vorbereitet wurde der Gottesdienst von einem Team um Klaus Weidhase und Christian Büscher, der auch die Predigt zum 23. Psalm hielt. Im Auf und ab des Lebens können wir uns auf Gottes Begleitung verlassen, so die Kernaussage.

Zur Einstimmung gab es kurze Theaterszene und musikalisch wurde der Gottesdienst von der Band der Mosaik Gemeinde und dem Posaunenchor Lützingen gestaltet.

Besondere Dank gilt der großzügigen Unterstützung durch den Veranstalter des Stadtfestes und den Betreibers des Autoscooter (Herr Schneider).

  • DSCF2255
  • DSCF2256
  • DSCF2258
  • DSCF2259
  • DSCF2260
  • DSCF2261
  • DSCF2264
  • DSCF2266
  • DSCF2269
  • DSCF2270
  • DSCF2271
  • DSCF2272
  • DSCF2277
  • DSCF2280
  • DSCF2284
  • DSCF2285
  • DSCF2286
  • DSCF2287
  • DSCF2288
  • DSCF2294
  • DSCF2296
  • DSCF2302
  • DSCF2308
  • DSCF2312
  • DSCF2324
  • DSCF2345
  • DSCF2348
  • Pano01
  • Pano02
  • Pano03

Simple Image Gallery Extended