Zum 2. Mal hatte die evangelische Allianz (Ev. Kirchengemeinde, Freie evangelische Gemeinde und Mosaik Gemeine) am „Autofreien Sonntag“ zum Gottesdienst nach Bohlenhagen eingeladen.

Auch in diesem Jahr ging es im weitesten Sinne  um das Thema Fahrrad. 

Wie beim Elektrofahrrad der Motor die die Extra Portion Kraft gibt, so gibt Gott im Leben die extra Portion Kraft betonte Martin Schneider in seiner Kurzpredigt. 

Bei Thomas Seibel ging es um die Orientierung im Leben, zu der der die Gemeinschaft mit Gott verhilft. 

Romy Bürger trug ein selbst geschriebenes Lied vor, dass in ihrem Fahrradurlaub entstanden war.

Musikalisch wurde der Gottesdienst von Jutta Windgassen, Romy Bürger, Martin Kotthaus und Jörg Groneberg gestaltet. 

Es war ein rundherum gelungener und sehr gut besuchter Gottesdienst.

  • DSCF2913
  • DSCF2915
  • DSCF2917
  • DSCF2927
  • DSCF2933
  • DSCF2938
  • DSCF2941
  • DSCF2943
  • DSCF2944-2952
  • DSCF2956
  • DSCF2962
  • DSCF2964
  • DSCF2970
  • DSCF2972
  • DSCF2985
  • DSCF2992
  • DSCF2998
  • DSCF3003
  • DSCF3009
  • DSCF3015
  • DSCF3019
  • DSCF3025
  • DSCF3028
  • DSCF3038
  • DSCF9999

Simple Image Gallery Extended

 

Predigten

Gottesdienste

Herrnhuter Losungen

Donnerstag, 19. September 2019
Der HERR zog vor ihnen her, am Tage in einer Wolkensäule, um sie den rechten Weg zu führen, und bei Nacht in einer Feuersäule, um ihnen zu leuchten.
Wir sollen desto mehr achten auf das Wort, das wir hören, damit wir nicht am Ziel vorbeitreiben.