Unter der Titel „Ich will dich lieben, meine Stärke“ war der Posaunenchor Wirtenbach am 13. Oktober 2019 mit einem Konzert zu Gast in der evangelischen Kirche in Waldbröl.

 

Johann Salmen leitet den Posaunenchor aus der Nachbargemeinde. Von der Klassik bis zur Moderen war für jeden Musikgeschmack was dabei. Einer der Höhepunkte war die „Rock-Fantasie“, bei der der Posaunenchor von der Nachwuchs - Blockflötengruppe begleitet wurde.

In der Moderation wurden alle Musikstücke erläutert und die Studierenden des Johanneums Wuppertal stellten ihre Ausbildungsstätte vor und hielten eine kurze Andacht.

Die Besucher der vollbesetzten Kirchen sorgten mit ihrem begeisterten Applaus dafür, dass nach der Zugabe noch die Rock-Fantasie nochmals gespielt werden musste.

  • DSCF9165
  • DSCF9166
  • DSCF9170
  • DSCF9171
  • DSCF9172
  • DSCF9173
  • DSCF9176
  • DSCF9181
  • DSCF9182
  • DSCF9183
  • DSCF9187
  • DSCF9191
  • DSCF9192
  • DSCF9194
  • DSCF9196
  • DSCF9197
  • DSCF9200
  • DSCF9201
  • DSCF9204
  • DSCF9206
  • DSCF9207
  • DSCF9211
  • DSCF9213
  • DSCF9215
  • DSCF9223
  • DSCF9224
  • DSCF9235
  • DSCF9236
  • DSCF9242
  • DSCF9243

Simple Image Gallery Extended

Predigten

Gottesdienste

Herrnhuter Losungen

Freitag, 15. November 2019
Wo viel Worte sind, da geht?s ohne Sünde nicht ab; wer aber seine Lippen im Zaum hält, ist klug.
Mit der Zunge loben wir den Herrn und Vater, und mit ihr fluchen wir den Menschen, die nach dem Bilde Gottes gemacht sind. Aus "einem" Munde kommt Loben und Fluchen. Das soll nicht so sein, liebe Brüder.