1) Offene Kirche und Gottesdienste

  • Die Kirche ist von 17-19 Uhr für Sie geöffnet. Auch ein Ansprechpartner ist vor Ort. Abstandsregeln und Hygienebedingungen sind gewährleistet.

  • Ab sofort finden wieder Gottesdienste statt. Aufgrund der neuen strengen Bestimmungen haben wir den Gottesdienstplan neu gestalten müssen. Am 10 Mai ist der Gottesdienst um 10:30 mit Pastor Seibel. Ab dem 17. Mai finden in der Kirche zwei Gottesdienste statt. Um 10:30 und um 18:00, um mehr Menschen den Zugang zu ermöglichen. Den neuen Gottesdienstplan finden Sie demnächst unter Aktuelles.

    Außerdem finden in den Außenorten Bladersbach und Lützingen ab sofort und in Hermesdorf und Thierseifen ab Juni wieder Gottesdienste zur gewohnten Zeit statt. In Helten und Rossenbach fallen die Gottesdienste bis zu den Sommerferien aus.


    • DSCF0213
    • DSCF0215
    • DSCF0216
    • DSCF1195
    • DSCF1197
    • DSCF1198
    • DSCF1201
    • DSCF1202
    • DSCF1207
    • DSCF1210

    Simple Image Gallery Extended


2) Beten


3) Seelsorge

  • Unsere Pastoren stehen Ihnen wir gewohnt telefonisch unter den Nummern
    921430 Jochen Gran
    921420 Thomas Seibel zur Verfügung.

4) Informationen für Ältere

  • Einkaufshilfe für Seniorinnen und Senioren und Personen mit besonderem Infektionsrisiko:
    Wir bieten Hilfe beim Einkaufen an, wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Seniorenreferentin Anette Weber unter 02291/9214-92.
  • ZeitZusammen telefonisch
    Seit März sind auch die Veranstaltungen für Seniorinnen und Senioren in unserer Kirchengemeinde untersagt. Sobald es losgeht erhalten Sie dazu Informationen.
    Solange keine Treffen stattfinden, bin ich montags und mittwochs von 11:00 bis 13:00 Uhr für Sie telefonisch unter 02291/9214-92 zu erreichen, ansonsten läuft ein Anrufbeantworter.
    Mit einigen von Ihnen habe ich in den letzten Wochen, in der „Zeit von Corona“ telefoniert und es waren gute Gespräche.
    Sie können anrufen, wenn Sie einfach mal plaudern möchten, weil Ihnen „die Decke auf den Kopf“ fällt, weil Sie Sorgen oder Fragen haben.
    Bleiben Sie gesund, herzliche Grüße Anette Weber Seniorenreferentin


5)  Für Tafelkunden und Bedürftige

  • Wir haben wieder geöffnet. Weiter Informationen bei Liane Althoff: 02291/ 9070765


6) Tägliche Stärkungsandachten


7) Möglichkeit zum Mithelfen

  • Wenn Sie uns mithelfen möchten, wenden Sie sich bitte an unser Gemeindebüro unter der Nummer: 02291/92140


8a) Hinweise für Kinder unserer Kindertagestätte Sonnenstrahl

8b) Hinweise für Schulkinder von der Offenen Ganztagsschule Hermesdorf

 

8c) Sonstige Hinweise

  • Es fallen alle Jungschargruppen und
    Teeniekreise, Handball und Tischtennis des CVJM Waldbröl, sowie der KiGoDi Waldbröl,
    bis auf Weiteres aus.


9) Jugendliche

10) Spenden

  • Wir freuen uns über Geld- und Lebensmittelspenden, die wir Bedürftigen zur Verfügung stellen können. Mit dem Geld werden wir haltbare Lebensmittel kaufen – Über die Möglichkeit der Abgabe von Lebensmittelspenden informiert Sie Liane Althoff: 02291/9070765. 
  • Spenden bitte auf das Konto der Ev. Kirchengemeinde Waldbröl: Volksbank Oberber eG - IBAN: DE40 3846 2135 1001 2960 15

 

Kirchenmusik 2020

Freizeiten und Ferienprogramm

Gottesdienste

Predigten

Herrnhuter Losungen

Freitag, 07. August 2020
Der HERR wird Zion wieder trösten.
Aus großer Todesnot hat er uns errettet und wird er uns erretten; auf ihn haben wir unsere Hoffnung gesetzt.