Zusammengetan hatten sich „Lieber Lesen Waldbröl“, Nabu Waldbröl, der Waldbröler Kulturtreff, die „Wir für Waldbröl GmbH“ und die evangelische Kirchengemeinde Waldbröl.

Gelesen wurde aus dem Buch von „Besser machen“ von Sven Plöger und Christoph Waffenschmidt. Mitautor Christoph Waffenschmidt, gebürtiger Waldbröler und auch viele Jahre Bürgermeister in Waldbröl las selbst aus dem Buch. Heute ist er Vorstandsvorsitzender der christlichen Hilfsorganisation World Vision in Deutschland.

Die Lesung wurde umrahmt mit Klavierstücken, die von Walter Köster vorgetragen wurden.

In lockerer Atmosphäre sprachen Saskia Plüger-Stegemann und Jochen Gran zwischen den Lesungen mit Christoph Waffenschmidt. Dabei ging es natürlich um um das Buch, die Arbeit von World Vision, die Freundschaft mit Sven Plöger und auch um das unterschiedliche Lebensgefühl in Waldbröl und Berlin.

Zu Beginn wurde von einem Projekt aus Äthiopien gelesen. Durch konsequente Pflege von vorhanden Sträuchern und Bäumen konnten weite Landstriche wiederbegrünt werden. Überaus positive Effekte für Klima und Fruchtbarkeit der Böden sind die Folge. Im Zusammenhang mit diesem Projekt ist bei den beiden Autoren auch die Idee entstanden ein „lesbares“ Buch über hoffnungsvolle Projekte, in der von Klimawandel bedrohten Welt zu schreiben.

In einem weiter Abschnitt aus dem Buch ging es um die Entstehung und Freundschaft („die Chemie stimmte“) der beiden Autoren.

Die erfolgreiche Flüchtlingshilfe in Uganda, der Besuch des Lagers Moria auf Lespos in Grichenland und die Motivation die Schöpfung zu bewahren, waren die weiteren Abschnitte, die aus dem Buch gelesen wurden.


Eine Videobotschaft von Sven Plöger für Waldbröl hatte Christoph Waffenschmidt auch noch mitgebracht.

Am Ausgang wurden noch Artikel aus dem Buch+Welt laden angeboten. Dabei vor allem das Buch „Besser machen“, natürlich vom Autor handsigniert.

  • DSCF6289
  • DSCF6297
  • DSCF6298
  • DSCF6302
  • DSCF6308
  • DSCF6311
  • DSCF6312
  • DSCF6314
  • DSCF6319
  • DSCF6329
  • DSCF6331
  • DSCF6337
  • DSCF6341
  • DSCF6362
  • DSCF6374
  • DSCF6375
  • DSCF6392
  • DSCF6398
  • DSCF6401
  • DSCF6417
  • DSCF6462
  • DSCF6476
  • DSCF6483
  • DSCF6497
  • DSCF6513

Simple Image Gallery Extended

Spenden für Hochwasserhilfe 2020

Freizeiten und Ferienprogramm 2022

Gottesdienste

Predigten

Herrnhuter Losungen

Mittwoch, 19. Januar 2022
Wer den Armen verspottet, verhöhnt dessen Schöpfer; und wer sich über eines andern Unglück freut, wird nicht ungestraft bleiben.
Selig sind die Barmherzigen; denn sie werden Barmherzigkeit erlangen.