Trauung

Bei der kirchlichen Trauung stellen sich die Eheleute unter Gottes Wort und seinen Segen. Die Liebe zwischen zwei Menschen ist ein Geschenk Gottes, an die Menschen, die er geschaffen hat.

In der kirchlichen Trauung empfängt das Paar den Segen Gottes: Gott möge das Paar in seiner Ehe begleiten. Die evangelische Trauung ist ein Gottesdienst anlässlich der Eheschließung mit Gebet, Liedern, Worten aus der Bibel, Predigt und dem Segen.

Kirchenmusik 2020

Freizeiten und Ferienprogramm

Gottesdienste

Predigten

Herrnhuter Losungen

Dienstag, 14. Juli 2020
Man wird wieder hören den Jubel der Freude und Wonne, die Stimme des Bräutigams und der Braut und die Stimme derer, die da sagen: »Danket dem HERRN Zebaoth; denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich.«
Jesus sprach zu ihnen: Wie können die Hochzeitsgäste fasten, während der Bräutigam bei ihnen ist?