Orgel Stadtkirche Waldbröl

Erbauer: Orgelbau Matthias Kreienbrink, Osnabrück 1984

Disposition:

I. Rückpositiv C-g³

1. Gedackt 8'
2. Prinzipal 4'
3. Flauto traverso 4'
4. Blockflöte 2'
5. Larigot 1 1/3'
6. Scharff 4fach 1'
7. Cromorne 8'
8. Tremulant
9. III/I

II. Hauptwerk C-g³

10. Bordun 16'
11. Prinzipal 8'
12. Spitzgedackt 8'
13. Oktave 4'
14. Koppelflöte 4'
15. Superoktave 2'
16. Mixtur 6fach 1 1/3'
17. Trompete 8'
18. I/II
19. III/II

III. Schwellwerk C-g³

20. Rohrflöte 8'
21. Viola da Gamba 8'
22. Lamento ab c° 8'
23. Ital. Prinzipal 4'
24. Flûte douce 4'
25. Nasat 2 2/3'
26. Spitzflöte 2'
27. Terz 1 3/5'
28. Fourniture 5fach 2'
29. Basson 16'
30. Hautbois 8'
31. Clairon harmonique 4'
32. Tremulant

Pedal C-f'  

33. Prinzipal 16'
34. Subbaß 16'
35. Oktavbaß 8'
36. Bordun 8'
37. Holzoktave 4'
38. Hintersatz 4fach
39. Posaune 16'
40. Trompete 8'
41. I/P
42. II/P
43. III/P

Walze 

8 Setzer

 

OrgelI

OrgelII

OrgelIII

Spieltisch
OWSpieltisch

Blick ins Rückpositiv
OWRueckpositiv

Blick ins SchwellwerkOWSchwellwerk

Blick zum Kreuz
OWDetailKreuz

Prospekt
OWProspekt

Spenden für Hochwasserhilfe 2020

Freizeiten und Ferienprogramm 2022

Gottesdienste

Predigten

Herrnhuter Losungen

Mittwoch, 19. Januar 2022
Wer den Armen verspottet, verhöhnt dessen Schöpfer; und wer sich über eines andern Unglück freut, wird nicht ungestraft bleiben.
Selig sind die Barmherzigen; denn sie werden Barmherzigkeit erlangen.