Orgel Stadtkirche Waldbröl

Erbauer: Orgelbau Matthias Kreienbrink, Osnabrück 1984

Disposition:

I. Rückpositiv C-g³

1. Gedackt 8'
2. Prinzipal 4'
3. Flauto traverso 4'
4. Blockflöte 2'
5. Larigot 1 1/3'
6. Scharff 4fach 1'
7. Cromorne 8'
8. Tremulant
9. III/I

II. Hauptwerk C-g³

10. Bordun 16'
11. Prinzipal 8'
12. Spitzgedackt 8'
13. Oktave 4'
14. Koppelflöte 4'
15. Superoktave 2'
16. Mixtur 6fach 1 1/3'
17. Trompete 8'
18. I/II
19. III/II

III. Schwellwerk C-g³

20. Rohrflöte 8'
21. Viola da Gamba 8'
22. Lamento ab c° 8'
23. Ital. Prinzipal 4'
24. Flûte douce 4'
25. Nasat 2 2/3'
26. Spitzflöte 2'
27. Terz 1 3/5'
28. Fourniture 5fach 2'
29. Basson 16'
30. Hautbois 8'
31. Clairon harmonique 4'
32. Tremulant

Pedal C-f'  

33. Prinzipal 16'
34. Subbaß 16'
35. Oktavbaß 8'
36. Bordun 8'
37. Holzoktave 4'
38. Hintersatz 4fach
39. Posaune 16'
40. Trompete 8'
41. I/P
42. II/P
43. III/P

Walze 

8 Setzer

 

OrgelI

OrgelII

OrgelIII

Spieltisch
OWSpieltisch

Blick ins Rückpositiv
OWRueckpositiv

Blick ins SchwellwerkOWSchwellwerk

Blick zum Kreuz
OWDetailKreuz

Prospekt
OWProspekt

Freizeiten und Ferienprogramm 2021

Gottesdienste

Predigten

Herrnhuter Losungen

Sonntag, 16. Mai 2021
6. Sonntag nach Ostern ? Exaudi (HERR, höre meine Stimme! Psalm 27,7)
Unser Leben währet siebzig Jahre, und wenn?s hoch kommt, so sind?s achtzig Jahre, und was daran köstlich scheint, ist doch nur vergebliche Mühe; denn es fähret schnell dahin, als flögen wir davon.
Er aber, unser Herr Jesus Christus, und Gott, unser Vater, der uns geliebt und uns einen ewigen Trost gegeben hat und eine gute Hoffnung durch Gnade, der tröste eure Herzen und stärke euch in allem guten Werk und Wort.